FOX Gabel Float 38 Factory - Grip X2 - 29" (2024)

Neu
Artikel-Nr.:  91021308
FOX Gabel Float 38 Factory - Grip X2 - 29" (2024) - Bild 1
FOX Gabel Float 38 Factory - Grip X2 - 29" (2024) - Bild 2
FOX Gabel Float 38 Factory - Grip X2 - 29" (2024) - Bild 3
FOX Gabel Float 38 Factory - Grip X2 - 29" (2024) - Bild 4
FOX Gabel Float 38 Factory - Grip X2 - 29" (2024) - Bild 5
FOX Gabel Float 38 Factory - Grip X2 - 29" (2024) - Bild 6
FOX Gabel Float 38 Factory - Grip X2 - 29" (2024) - Bild 1FOX Gabel Float 38 Factory - Grip X2 - 29" (2024) - Bild 2FOX Gabel Float 38 Factory - Grip X2 - 29" (2024) - Bild 3FOX Gabel Float 38 Factory - Grip X2 - 29" (2024) - Bild 4FOX Gabel Float 38 Factory - Grip X2 - 29" (2024) - Bild 5FOX Gabel Float 38 Factory - Grip X2 - 29" (2024) - Bild 6
  • Beschreibung
  • Video

 

FOX 38 FACTORY - GRIP X2 - 29"

 

DER FURCHTLOSE LONG-TRAVEL ENDURO-SPEZIALIST

 

Wenn die Drops hoch und die Sprünge weit sein sollen, dann entscheide dich für die 38. Optimiert für 160?mm bis 180?mm Federweg,

definiert die 38 die Erwartungen an eine Einbrückenfedergabel mit langem Hub neu und setzt Maßstäbe in Sachen Vertrauen, Performance und Robustheit.?Für Großes gerüstet. 

  • NEU und innovativ Elliptisches Steuerrohr im Bereich der Gabelkrone für hohe Steifigkeit bei minimalem Gewicht
  • NEU Druckausgleichssystem in der Tauchrohreinheit
  • NEU Luft- und Öl-Kanäle in der Tauchrohreinheit
  • Verbesserte GRIP2 Kartusche, VVC (Variable Valve Control) für High-Speed-Druckstufe und High-Speed-Zugstufe
  • High-Speed-Druckstufe und High-Speed-Zugstufe mit je 8 Klicks, nun bei allen GRIP X2 Gabeln und X2 Dämpfern identische Klick-Zahl
  • Druckstufeneinsteller HSC-LSC-HSR-LSR
  • Dämpferoptionen: GRIP2 mit dualem VVC (Variable Valve Control)
  • Federweg: 160 mm – 180 mm
  • Gewichtsoptimiertes Chassis mit optimaler Steifigkeit/Gewicht-Verhältnis und neuer Gabelbrücke für mehr Platz im Steuerrohrbereich; großer Vorteil bei kürzeren Rakes
  • Steifer als 36: 31% höhere Steifigkeit bei Querkräften, 9% höhere Bremssteifigkeit und 20% mehr Torsionssteifigkeit
  • Verbesserte EVOL Luftfeder
  • Erhältlich für 27.5 und 29 Zoll Laufräder
  • Rakeoptionen: 44 mm (27.5/29), 51 mm (29)
  • 58 mm Gabelkronendurchmesser für optisch gleichmäßigen Übergang zwischen voluminösen Steuerrohren und Gabelkrone
  • Der optionale Mudguard mit stabiler 4-Punkt-Direktbefestigung schützt die Standrohre und Dichtungen vor Schmutz
  • Farbvarianten: Gloss Orange, Gloss Black und Mattschwarz
  • Factory Series-Modelle mit Genuine Kashima Coat
  • Live Valve und E-MTB Optionen verfügbar

 

Einsatzbereich: Enduro, All Mountain, Trail
 

Modelljahr: 2024

Standdurchmesser: 38 mm

Laufradgröße: 29"

Serie: Factory

Federwege: 160, 170, 180 mm

Kartuschentypen: Grip X2

Achse: Kabolt-X110

Gabelschaft: tapered

Offset: 44 mm  

Farben: orange, schwarz 
Gewicht: ab 2180g
GRIP X2

       G X2                 

Die GRIP X2 ist die am besten abstimmbare, unterstützende und geschmeidigste abfahrtsorientierte Dämpfung, die von FOX je entwickelt wurde. 

Sie steht hoch im Federweg und generiert maximalen Bodenkontakt sowie eine geniale Traktion in Kurven. 

Dadurch vermittelt sie Bikern viel Vertrauen, um im Downhill und bei Enduro-Rennen ans Limit zu gehen und reduziert gleichzeitig die Muskelermüdung. 

Die GRIP X2 bringt den entscheidenden Unterschied. Erfahre mehr über die neue GRIP-Familie.

 
 
 
KABOLT X-ACHSE
 
Die Kabolt X ist eine leichte, schwimmend gelagerte Schraubachse.
Diese Achse mit einseitiger Pinch-Axle-Konstruktion spart weitere Gramm ein und verbessert zudem die Torsionssteifigkeit.
Die Chassisausrichtung vermeidet unerwünschte Reibung zwischen den oberen
und unteren Gabelbeinen und bietet eine viel gleichmäßigere Federungsbewegung über den gesamten Bereich des Hubs.     
 
                                                                         
 
TAUCHROHRE MIT ENTLÜFTUNGSVENTILEN UND BYPASS-KANÄLEN                                                  
                                                  
 
 
Die Entlüftungsventile ermöglichen den Ausgleich des atmosphärischen Drucks auf Knopfdruck. 
Die Bypass-Kanäle in den Tauchrohren erhöhen das Luftvolumen und reduzieren ungewollte Druckanstiege beim Ein- und Ausfedern der Gabel.
Beides führt zu einer besseren Performance der Gabel, indem die Sensibilität und das Ansprechverhalten bei kleinen Unebenheiten verbessert werden. 
 
 
GABELBRÜCKE
 
 
 
Das Design der Tauchrohre der 38 spart jedes überflüssige Gramm ein, 
ohne die Steifigkeits- und Stabilitätsanforderungen an das Enduro- und Gravity-Biking zu beeinträchtigen.

 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung: 
Anzahl der Kundenbewertungen: 0
Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Artikel und teilen Sie Ihre Beurteilung anderen Besuchern mit!
zur Zeit nicht lieferbar